KRASS Kultur Crash Festival 2020: 29.04.-10.05.2020 auf Kampnagel!

Standard

Die achte KRASS Festival Edition feiert den Tag der Arbeit! In der Tradition des 1. Mai will KRASS die Welt zum Besseren verändern. Deshalb sehen wir genau hin: 100 Jahre nach den historischen Revolutionen und Aufständen in Europa finden wir uns in einer eskalierten Zeit der Radikale. Globale, nationale und individuelle Positionen stehen sich polemisch gegenüber und scheinen unversöhnlicher denn je. KRASS schaut 2020 auf die Arbeismigration von heute und entwickelt gemeinsam mit den eingeladenen Künstler*innen und Gästen inszenierte Kultur Crashs für neue Perspektiven auf die gesellschaftspolitischen Un- und Umordnungen unserer Zeit.

Das internationale Programm beschreibt diverse transkulturelle Positionen, die eine gemeinsame Zukunft im Auge haben ohne Harmonie zu verlangen. Die Veränderbarkeit der Welt ist das was zählt. Kunst denkt Morgen.

https://www.facebook.com/KrassFestival/