Aladin El-Mafaalani – Wozu Rassismus?

 THEATER/PERFORMANCE/TANZ 


Aladin El-Mafaalani – Wozu Rassismus? Von der Erfindung der Menschenrassen bis zum rassismuskritischen Widerstand. Im Rahmen von NEXT CULTURE SYMPOSIUM #4: Die Welt ist veränderbar. Symposium für rassismuskritiasche Haltung, Solidarität und Weltverbesserung.

DI 02.11., 19 Uhr, auch im Livestream

Infarkt Global #3: Meine Vergangenheit ist eure Zukunft

KRASS-Kultur-Crash-Festival-Hamburg-2021–Infarkt-Global_Branko-Simic#01

 THEATER / PERFORMANCE /­ TANZ  DO 13.05.2021, 20 Uhr, FR 14.05.2021, 18.30 Uhr, SA 15.05.2021, 13 Uhr, 24 Stunden online Das Denkmal des Husinski Rudar, Bergarbeiter von Husino aus dem Jahr 1920, beendet seine Wanderung durch Europa und schildert seine Impressionen und Beobachtungen. Ein Denkmal, verkleidet in „Disco Spiegeln“ vollendet seine letzte Reise und redet über den seltsamen Austausch zwischen Ost und West: wie die großen Firmen mit ihren leuchtenden…

Relative Distanz

 THEATER / PERFORMANCE /­ TANZ  FR 14.05.–SO 16.05., MI 19.05.–SO 23.05., MI 26.05.–SO 30.05., MI 02.06.–SO 06.06., ab 16 Uhr, Online Als Teil einer langfristigen Kollaboration haben die Künstlerin Einat Amir und der Sozialpsychologe Yossi Hasson eine Arbeit entwickelt, die partizipative Performance und psychologische Echtzeit-Forschung in sich vereint. Während der Pandemie sind Menschen auf dem gesamten Globus mit gemeinsamen – aber mitunter auch sehr verschiedenen Herausforderungen konfrontiert. In RELATIVE DISTANZ…

No Space

KRASS Kultur Crash Festival Hamburg 2021, Selma Selman No Space

 THEATER / PERFORMANCE /­ TANZ  FR 14.05.2021, 17.30 Uhr, Livestream aus Bihac „NO SPACE“ ist eine virtuelle Welt, in der die Künstlerin und Roma Aktivistin Selma Selman das Konzept Raum und Zugehörigkeit befragt. Physische Existenz gegen persönlichen Besitz: Wer hat das Recht seinen Körper in der Welt zu parken? Für wen ist kein Platz? Lässt sich Lebensraum erkämpfen? Selman besetzt einen virtuellen Planeten mit sich selbst: mal überlebensgroß, mal in…

Mercedes Matrix / Self Portraits

KRASS-Kultur-Crash-Festival-Hamburg-2021_Mercedes-Matrix_Selma-Selman_Foto-Mario-Ilic

 THEATER / PERFORMANCE /­ TANZ  SA 15.05.2021, 18.30 Uhr, SO 16.05.2021, 17 Uhr, Online „Mercedes Matrix“ und „Self-Portrait 1 und 2 “ sind Performances in denen Selma Selman Staubsauger, Waschmaschinen und einen Mercedes Benz zerstört, um die wertvollen von den unbrauchbaren Teilen zu trennen – eine typische Überlebensstrategie in der Roma Community. Hier wird der performative Akt zur physischen Arbeit. Selma Selman thematisiert die traditionelle Praxis ihrer Familie als ein…

Aladin El-Mafaalani – Mythos Bildung. Die ungerechte Gesellschaft, ihr Bildungssystem und seine Zukunft

KRASS-Kultur-Crash-Festival-Hamburg-2021_Aladin-El-Mafaalani_Fotograf-Mirza-Odabasi

 THEATER / PERFORMANCE /­ TANZ  FR 14.05.2021, 19 Uhr, Livestream Was sind die Gemeinsamkeiten und Unterschiede verschiedener Krisenerscheinungen? Was sagt dies über unsere Gesellschaft? Sind das Krisen oder strukturelle Umbruchzeiten? Es geht u. a. um globale Migration und Flucht, Digitalisierung, Klimawandel und Rechtspopulismus und das Gefühl, als Gesellschaft in einer Sackgasse zu stecken. Aladin El-Mafaalani ist Soziologieprofessor, Bildungsforscher und Bestseller-Autor. Seine Bücher „Das Integrationsparadox“ und „Mythos Bildung“ sind scharfe und…

Helix – ein Live Hörspiel

KRASS-Kultur-Crash-Festival-Hamburg-2021_Helix_Pressefoto_by_Kuno_Seltmann

 THEATER / PERFORMANCE /­ TANZ  FR 14.05.2021, 20.15 Uhr (Livestream), SA 15.05.2021, 19 Uhr (Aufzeichnung) Mit sechsundzwanzig Jahren beschließt die junge Britin Anna Campbell sich dem kurdischen Freiheitskampf anzuschließen. Sie verlässt die sichere Festung Europa und stirbt im März 2018 im kurdischen Freiheitskampf in Syrien gegen den sogenannten Islamischen Staat. „Political Activism was in her DNA“ heißt es in Interviews aber darin liegt kein Widerstand sondern lediglich rote Blutkörperchen. In…

Repetitor

KRASS-Kultur-Crash-Festival-Hamburg-2021_Repetitor-Foto-Mario-Ilic

 MUSIK  SA 15.05.2021, 20 Uhr, Livestream Die Post Punker aus Belgrad sind zurück in Hamburg! Nach ihrem furiosen Auftritt beim KRASS Festival 2019 präsentieren sie ihre neue Platte, die an die Energie, Wucht und Direktheit ihrer vorherigen Alben anknüpft. Die Stars der neuen serbischen Schule präsentieren sich weiterhin roh, kompromisslos und absolut unwiderstehlich und machen einen großen Schritt nach vorne in der internationalen Szene. Konzertmitschnitt auf YouTube

Infarkt Global#3

KRASS-Kultur-Crash-Festival-Hamburg-2021_Film Branko Simic

 FILM  So 16.05.2021, 18 Uhr, Online Infarkt Global #3 ist ein Road Movie in Zeiten des Stillstandes, eine Autofahrt durch das leere Europa. Es ist die perfekte Zeit, alle bisherigen Identitäten zu hinter sich zu lassen. Es geht um eine Rückkehr nach Hause, welches nicht mehr existiert. Das Geburtshaus ist ein verstaubter, leerer, dunkler Raum, der nur Schmerz hervorruft. Exil ist Realität, Exil ist Gegenwart und Zukunft, ein ewiger Zustand.…