Adnan & Nina Softic und Gäste: WITNESSES OF NON-EXISTENCE

Krass Kultur Crash Festival 2024 Adnan Softic Room to Negotiate Dare more Balkan

Foto: Studio Softic PERFORMANCE SA 06.04., 18 Uhr, SO 07.04., 16 Uhr, DI 09.04. & MI 10.04., jeweils 18 Uhr, Kampnagel (k6) Adnan und Nina Softić beschäftigen sich in der performativen Installation „WITNESSES OF NON-EXISTENCE“ mit dem Zerfall komplexer und multikultureller Gesellschaften in Europa mit dem Ziel, das Wesen ihrer Zerstörung zu erforschen. Die Arbeiten fungieren als Fragmente, die miteinander verknüpft sind, verhandeln jedoch jeweils unterschiedliche Aspekte der Gewalt und…

Selma Selman: The 600 years of Migrating Mothers / part 1

Krass Kultur Crash Festival 2024 Selma Selman by Mario Ilic

Foto: Mario Ilic PERFORMANCE SA 06.04., 18 Uhr, Kampnagel (Piazza und Vorhalle)SO 07.04., 16 Uhr, Kampnagel (Vorhalle) DI 09.04. & MI 10.04., jeweils 18 Uhr, Kampnagel (Vorhalle) In ihrer neusten Produktion zerlegt Selma Selman mit ihrem Vater, ihrem Cousin und ihrem Bruder die Trommel eines Milchtransporters in zwei Teile. Ein Teil steht für den Osten, der andere für den Westen. Anhand der beiden Teile entwickelt sie ein Netz aus Geschichten,…

Jasmila Zbanic: Quo vadis, Aida?

Krass Festival 2024, Jasmila Zbanic, Quo vadis, Aida? , Foto von Christine A. Maier

Foto: Christine A. Maier FILM DO 11.04., 20 Uhr, Alabama Kino Bosnien, Juli 1995: Aida ist Übersetzerin für die UN in der Kleinstadt Srebrenica. Als die serbische Armee die Stadt einnimmt gehört ihre Familie zu den Tausenden von Menschen, die im UNLager Schutz suchen. Als Dolmetscherin in den Verhandlungen hat Aida Zugang zu entscheidenden Informationen. Sie versucht dabei, Lügen und Wahrheiten auseinanderzuhalten, um herauszufinden, wie sie ihre Familie und ihre…

Marina Davydova: Museum of Uncounted Voices

Krass Festival 2024, Marina Davydova, Museum of Uncounted Voices

Foto: Victoria Nazarova PERFORMANCE FR 12.04. & Sa 13.04., 19 Uhr, SO 14.04, 16 & 19 Uhr, Kampnagel (k2) “Marina Davydovas theatrale Installation ‘Museum of Uncounted Voices’, die im Rahmen der Wiener Festwochen uraufgeführt wurde, greift hochpolitische Sujets auf, verwebt diese zu einer Großlektion in Geschichte – und verheddert sich dabei bald in allerschönste Widersprüche: Geschichte schnurrt hier nicht als Kontinuum ab, sondern wird ständig neu konstruiert und dekonstruiert.” Petra…

Branko Šimić: Traum(a) – Synchronisierung der Kriege

Krass Festival 2024, Branko Simic, Trauma Foto Armin Smailović

Foto: Armin Smailovic PERFORMANCE MI 17.04., DO 18.04. & FR 19.04., 19:30 Uhr, Kampnagel (k1) Das Stück Traum(a): Synchronisierung der Kriege untersucht den Moment, in dem globale politische Konflikte in ihrer ganzen Brutalität auf ein Individuum treffen. Diese pure mechanische Gewalt teilt die menschliche Existenz auf Davor und Danach, bis das „Danach“ endlos wird. Das Erlebnis von Gewalt ist irrational und öffnet sowohl bei dem Täter als auch dem Opfer…

Ivo Dimchev

Krass Festival 2024, Ivo Dimchev

Foto: Ivo Dimchev PERFORMANCE DO 18.04., 21 Uhr, Kampnagel (kmh) Ein Konzert? Ein Auftritt? Stand-up-Comedy? Eine provokante Quizshow? Absurde Poesie? Experimentelle Performancekunst? Alles zusammen? Oder einfach: Ivo Dimchev! In seinen Arbeiten lässt Dimchev Himmel und Hölle immer wieder miteinander kollidieren, verwischt die Spuren mit seiner betörenden Stimme sowie seiner humoristischen Darstellung menschlicher Unzulänglichkeit. Der bulgarische Künstler hat in den letzten 20Jahren nicht nur mehr als 40 Bühnenproduktionen choreografiert und inszeniert,…

Nicoleta Esinencu / teatru-spălătorie: Playing on Nerves. A Punk Dream

Krass Festival 2024, Nicoleta Esinencu, Foto Christoph Voy

Foto: Christoph Voy PERFORMANCE FR 19.04. & SA 20.04., 19:30 Uhr, Kampnagel (p1) Nicoleta Esinencu und ihr Theaterkollektiv teatru-spălătorie zeigen mit Playing on Nerves den zweiten Teil ihrer „Sinfonie des Fortschritts“, was ernstgemeintenantikapitalistischen Punk bedeutet. Auch in Moldau haben der Siegeszug des kapitalistischen Systems und der technologische Fortschritt in den letzten Jahrzehnten alles verändert. Eine Zukunft als gemeinschaftliches Projekt und ein damit verbundenes gutes Leben für alle sind in weite…

Koikoi

Krass Festival 2024, KOIKOI-2023-photo_by_Nemanja_Knezevic

Foto: Nemanja Knezevic KONZERT FR 19.04., 21:30 Uhr, Kampnagel (kmh) KOIKOI ist eine Fusion aus Eklektizismus und unaufhaltsamer Energie. Unbelastet von Genres haben sie spielerisch die lebendigsten Elemente aus Rock und Pop zu einem tanzbaren Sound-Moloch zusammengefügt, gewürzt mit bezaubernder weiblich-männlicher Vokalpolyphonie in serbischem Gesang. In ihrem Fall funktioniert dieses Durcheinander brillant, ihre Musik überwindet Sprachbarrieren und findet weltweit Anklang. In den letzten 2 Jahren haben KOIKOI das Publikum mit…

Qendra Multimedia:  Negotiating Peace

Krass Festival 2024, Qendra Multimedia-  Negotiating Peace, Negotiating Peace, Foto Adthe Mulla

Foto: Atdhe Mulla PERFORMANCE SA 20.04. & SO 21.04., 19 Uhr, Kampnagel (k1) Friedensverhandlungen sind eine komplexe diplomatische Herausforderung nach militärischen Konflikten. In einigen Fällen werden Friedensvereinbarungen getroffen, in anderen wird nie ein vollständiger Frieden erreicht oder bleibt nur eine Vereinbarung auf dem Papier. Mehrere Kriege und Konflikte werfen vielschichtige Fragen auf und hinterlassen Unklarheiten, was den Frieden erschwert. Mit Blick auf die Friedensverhandlungen, darunter das Friedensabkommen von Dayton, die…

Romplay Talentshow – Roma Musik Talent Show

Krass Festival 2024, Romplay Talentshow, Foto Mario Ilic

Foto: Mario Ilic ROMA CITY HAMBURG SO 21.04., 16 Uhr, Kampnagel (k1) Denorecords / Ševcet Gio StyleDie Romplay Talentshow geht in die zweite Runde: Gesangstalente sind gefragt, die KRASS Bühne zu erobern.  Egal ob Gesang, Rap oder Freestyle, bei Romplay ist alles gefragt. Die Talente haben sich beworben, präsentieren sich in der Show der hochkarä­tigen Jury und batteln um den Romplay Talentpreis. Begleitet werden die Beiträge von Isa Pini und…